Praxen

Zentrum für interdisziplinäre Therapien Gutach

Das Zentrum für interdisziplinäre Therapien in Gutach ist im Elternhaus der Mosetter-Brüder beherbergt und somit die "Keimzelle" der Myoreflextherapie. In der Tat war der Vater der beiden, Werner Mosetter, der erste "hoffnungslose" Patient. Als Lehrstück 1987/1988 wurde er mit seiner wiedererlangten Gehfähigkeit nach 20 Jahren Rollstuhl gleichzeitig zum Meisterstück.

Die ursprünglichen Lehrmeister Walter Packi und Tillmann Goerttler feierten die Eröffnung der zweiten Heilpraktikerpraxis 1990 in Gutach mit. Der väterliche Mentor Tillmann Goerttler – Facharzt für Orthopädie, chirotherapeutische Verfahren und Atlastherapie – leistete von 1990 bis 1995 regelmäßige Supervisor- und Behandlungsarbeit im Myo-Geburtshaus in der Sonnhalde 1. Heute ist die Praxis in Gutach Teil des Zentrums für interdisziplinäre Therapien. Seit über 12 Jahren ist das Team regelmäßig für Sie vor Ort. Seit November 2017 ist Silke Schätzle das neue Gesicht am Empfang.

ZiT in Gutach
ZiT in Gutach
Garten im ZiT Gutach
Garten im ZiT Gutach
Blick in den Südschwarzwald
Blick in den Südschwarzwald
 
logo

ZiT Konstanz
Kontakt
Download-Center

Obere Laube 44
78462 Konstanz
Deutschland

   

ZiT Konstanz +49 7531 915501
Myoreflexausbildung +49 7531 3655835
info@vesalius-gmbh.de

Sitemap   |   Links   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Newsletter
© 2019 Vesalius GmbH   |   Design & Programmierung