Ausbildung

Ernährungswissen: Aminosäuren, Proteine, Fettsäuren als essentielle Tools für Reparatur und epigenetische Regulation!

Die essenziellen Bestandteile Aminosäuren, Proteine und Fettsäuren in unserer Ernährung bilden die Grundlage für zahlreiche Stoffwechselprozesse: das Immunsystem, das Gehirn und alle Hormone sind darauf angewiesen. Besonders bei angespannten Stoffwechsellagen wie im Stress oder im Schmerz, aber auch bei besonderen Belastungen wie beim Sport ist eine entsprechend angepasste Ernährung unerlässlich, um den Organismus zu unterstützen. Umgekehrt gilt, dass bei nahezu allen Zivilisationskrankheiten ein Aminosäuren-Mangel im Hintergrund steht. Auch Bewegungsstörungen und Bewegungseinschränkungen sowie alle Arten von Schmerzzuständen sind meist Ausläufer einer Unterversorgung mit gesunden Eiweißen und Fetten in der Ernährung.

Gerade in der myoreflextherapeutischen Praxis, in der sehr häufig Patienten mit vielschichtigen Problemen behandelt werden, kommt dem Wissen um die Zusammensetzung einer gesunden Ernährung und der Möglichkeit, therapiebegleitende und gezielte Ernährungsimpulse zu initiieren, eine entscheidende Rolle zu.

Dozent:
Kurt Mosetter

Kursort:
Kloster Hegne, Haus St. Elisabeth
Konradistr. 1
78476 Allensbach-Hegne

Termin:
29./30.10.2022

Hier finden Sie uns:

 
logo

ZiT Konstanz
Kontakt
Download-Center

Obere Laube 44
78462 Konstanz
Deutschland

   

ZiT Konstanz
    +49 7531 915501    
    info@myoreflex.de    
 
Myoreflexausbildung
    +49 7531 3655835    
    info@vesalius-gmbh.de    

Sitemap   |   Links   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Newsletter
© 2022 Vesalius GmbH   |   Design & Programmierung

AKZEPTIERENUnsere Website verwendet Cookies, damit wir Ihnen die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können.
Weitere Informationen